Sport Club von 1919 Zwiesel e.V.

ROT WIE BLUT UND WEISS WIE SCHNEE

Willkommen auf unserer neuen Webseite!

 

 

Anstehend:

Feed

29.10.2016

E-Jungend-Hallenturnier

Am 04.12.2016 findet in der Realschulturnhalle in Zwiesel das E-Jugend-Hallenturnier statt.   mehr


29.10.2016

Schnuppertraining

Der SC Zwiesel veranstaltet am 18.11.2016 ein Schnuppertraining: Wann? -> 18.11.2016 ab 16:00 Uhr. Wo? -> Grundschulturnhalle in Zwiesel. Teilnahme? -> Kinder ab 4 Jahren. Der SC Zwiesel freut...   mehr




  

E-Junioren SC  Zwiesel für Goldgruppe qualifiziert -Trainingsanzüge als Belohnung

Voller Freude waren die E-Junioren des SC Zwiesel über den erreichten 2. Tabellenplatz in der Qualifizierungsrunde und der damit verbundenen Teilnahme in der Goldgruppe. Als Belohnung gab es für diese hervorragende Leistung für alle Spieler und Trainer eine komplett neue Trainingsausrüstung. Dank der großzügigen Unterstützung des Fördervereins des SC Zwiesel und dessen Vorsitzenden Stefan Weinberger konnte die ganze Mannschaft mit hochwertig einheitlichen Trainingsanzügen und den dazu passenden T-Shirt  ausgestattet werden. Wie schon in den vergangenen Jahren war es Stefan Weinberger zu verdanken, diese Ausstattung für die Kids zu ermöglichen. Auch Ausflüge zu  Bundesligaspielen, Freizeitparks oder Erlebnisbäder  wurden in der Vergangenheit immer wieder vom Förderverein des SC Zwiesel unterstützt. Auch die Allianz Versicherungsagentur  Andreas Achatz und Intersport Huber leisteten einen Beitrag um diese Anschaffung für die Kids ermöglichen zu können. Die Juniorenabteilung des SC Zwiesel bedankt sich auf diesem Wege noch einmal beim Förderverein des SC Zwiesel und allen Sponsoren, die dieses  tolle Trainingsequipment ermöglicht haben.

         

v.h.l. Andreas Achatz,  Wurscher W., Berndl B., König M., Berndl T., 1. Vorsitzender Förderverein Stefan Weinberger

v.m.l. Wengemeier J., Berndl P., Voigtmann S., Kraus O., Lang T., Robel S., Wurscher J.

v.v.l. Ruh S., Berndl P., Simmet L., Betnerowicz M., Müller N., König T.


7:1 Auswärtssieg der E-Junioren beim SV Kirchberg bedeutet Tabellenplatz 2 und Teilnahme in der Goldgruppe - 26.10.2016

Das letzte Auswärtsspiel in der Qualifizierungsrunde absolvierten unsere E-Junioren beim SV Kirchberg. Obwohl einige Spieler erkrankt waren und nicht spielen konnten, hatte unsere Mannschaft keinerlei Probleme beim Tabellenvorletzten zu gewinnen.  Zwiesel nahm von Anfang an das Heft in die Hand und ließ Kirchberg nicht zur Entfaltung kommen. Julian Wurscher traf in der 10. Spielminute mit einem Schuss aus 15 Meter zum 1:0 für den SC. Desto länger das Spiel dauerte umso besser liefen die Spielkombinationen im SC Spiel. Bis zur Pause trafen  Timo König und  Sebastian Robel je 2mal zur 5:0 Pausenführung. Auch in der zweiten Spielhälfte konnten Ruh, Müller, Berndl und Co ihr gewohntes Spiel aufziehen und Kirchberg in deren eigenen Hälfte einschnüren. Auch Sascha Voigtmann, Tommy Lang, Oliver Kraus, Joe-Marie Nader  und Maya Müller zeigten bei ihren Einsätzen eine gute Leistung. Sebastian Robel und Timo König trafen in der zweiten Halbzeit noch einmal für unsere Mannschaft und erhöhten somit das Ergebnis auf 7:1. Neben Lukas Simmet fehlten Marco Betnerowicz und Jonas Wengemeier.  Zu erwähnen bleibt noch, dass mit Philip Berndl (Jahrgang 2009) ein großes Talent erstmals bei den E-Junioren eingesetzt wurde. Philip machte seine Sache richtig gut und hätte mit etwas mehr Glück das eine oder andere Tor erzielen können.

Trainer Manfred König: Mit diesem Sieg haben wir uns endgültig für die Goldgruppe im Frühjahr 2017 qualifiziert. Ich gratuliere der gesamten Mannschaft zu diesem schönen Erfolg. Ich glaube, dass sich die vielen Trainingseinheiten  während der Saison ausbezahlt haben. Viele Spieler haben sich stark verbessert und konnten mit Regen und Rinchnach auf Augenhöhe spielen.

Trainer Willi Wurscher : Ein Pflichtsieg gegen einen körperlich gut aber spielerisch schwächeren Gegner. Mich freut es ganz besonders, dass Julian heute ein Tor geschossen und gut gespielt hat. Der ganzen Mannschaft gratuliere ich zu diesem guten und verdienten zweiten Tabellenplatz. 

 

Kommende Spiele:

Keine Einträge vorhanden.